Erst als die Garagentore nicht mehr zu öffnen waren, wurde die geheime Muckibude entdeckt.

— Landestrafanstalt Ludwigsburg

Muckibude

Häftlinge der Landesstrafanstalt Ludwigsburg richteten sich versteckt hinter einer selbsterichteten Trockenmauer ein Fitnesstudio ein, inklusive Gerätschaften. Gewichte und Hanteln wurden aus Beton gegossenen, auch die Federn der Tore wurden zu Fitnessgeräten zweckentfremdet.

Objektbezeichnung

Ständer mit Gewichten

Datierung

1985

Sammlung

Strafvollzugsmuseum Ludwigsburg